Zum Hauptinhalt springen

Nachlese zum Frühstück der Fachleute bei der Emil Niggeloh Schraubenfabrik und Härterei

emil-niggeloh-gmbh-logoAm 23. März trafen sich die knapp 30 Teilnehmer bei der Emil Niggeloh Schraubenfabrik und Härterei zum Frühstück der Fachleute des FachwerkMetall e.V.! Der Geschäftsführer von „ENI“, Oliver Niebuhr, begrüßte die Metaller gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Vereins, Thomas Heenen, in der Halle direkt mit Blick auf die neue vollautomatische Ipsen® TQ13 Schutzgaswärmebehandlungsanlage. Mit ihr werden die großen Spezial- und Sonderschrauben, die bspw. für den Motorenbau, Windkraftanlagen und Berbaumaschinen genutzt werden, in Chargen von bis zu 1500 Kg vergütet.

Während des Rundgangs Weiterlesen

Vereinsgründung beschlossen: FachwerkMetall e. V.

raum-hesterberg2Die Vereinsgründung ist beschlossen! Am 15. Dezember trafen sich die zwölf Gründungsmitglieder bei der Fa. Hesterberg GmbH in Ennepetal um die Vereinsgründung zu beschließen. „Uns ist es wichtig in der Zeit von Globalisierung und Digitalisierung den Kontakt zur heimischen Wirtschaft und zu unseren Nachbarn zu stärken“, sagen Detlev Bankstahl (Ferdinand Bilstein GmbH & Co. KG) und Klaus Dieter Bernecker (Bernecker Rohrbefestigungs Gmbh). „Der Austausch untereinander öffnet den Blick und liefert Impulse für den eigenen Betrieb“Weiterlesen