Im Kompetenznetzwerk FachwerkMetall e.V. engagieren sich Menschen und Unternehmen aus der Metallverarbeitung mit dem Ziel, durch den systematischen Austausch untereinander und mit außenstehenden Partnern Wettbewerbsvorteile für die Mitglieder zu generieren. Dabei ist der Verein grundsätzlich allen Personen und Unternehmen aus der Wertschöpfungskette der Metallverarbeitung gegenüber aufgeschlossen.

Wir freuen uns, auch Sie als künftiges Mitglied begrüßen zu dürfen!

Bitte wenden Sie sich bei Interesse und zur ersten Kontaktaufnahme telefonisch oder per E-Mail Kontakt an unsere Geschäftsführerin Brigitte Drees unter

Mobil: +49 176 43 692 559

E-Mail: drees@fachwerkmetall.de

Nur ein KLICK entfernt: Ihr Mitgliedsantrag!

Mitgliedskategorien, die wir Ihnen entsprechend unserer Beitragsordnung anbieten:

– Ordentliches Mitglied (50 Euro pro Monat)

– Nachwuchsmitglied (30 Euro pro Monat)

– Förderndes Mitglied (30 Euro pro Monat)

Satzung

Beitragsordnung

Vorstand:

  • Guido Krämer (Gisbert Krämer GmbH)
  • Kim-Hermann Sebald (MAFA-Sebald-Produktions-GmbH)

raum-hesterberg2

Vorteile:

  • Systematischer Austausch
  • Regionale Kooperationen
  • „Frühstück für Fachleute“
  • Technische Anfragen & Auftragsvermittlung
  • Zugang zu Netzwerk-Projekten
  • Mitglieder gestalten Inhalt und Themen von Fachveranstaltungen
  • Rabattierte Teilnahme an Fachveranstaltungen des Vereins
  • Veröffentlichung von Beiträgen in Fachzeitschriften

Digitale Vernetzung:

  • Zugang zu Digitalen Marktassistenzsystemen
  • Neukundenidentifizierung und Metallsuchmaschine